Für dein Smartphone

Für dein Smartphone

Sonntag, 13. Januar 2013

Da stricke ich mit ...

bei Strickfee-pe gibt es gerade ein gemeinsames Strickprojekt.
Der zweite Teil für die Fäustlinge startete am Freitag.
Die Anleitung ist sehr gut beschrieben und bebildert, da kann
gar nichts schiefgehen. Darum bin ich mit dem zweiten Teil auch
schon fertig. Jetzt freue ich mich auf Freitag, wenn es den 
nächsten Abschnitt gibt.


Es werden Fäustlinge mit passender Mütze gestrickt.
Ich verstricke für das Projekt Lana Grossa Merino Superfein,
die Wolle lässt sich super verstricken.

Etwas Fertiges kann ich auch zeigen.
Aus Olympia ebenfalls von Lana Grossa habe ich diesen Loop
gestrickt. An die dicken Nadeln musste ich mich erst
gewöhnen, begonnen wurde der glatte Teil mit NS 8, das
Rippenmuster wurde mit NS 10 weitergestrickt.
Aber die Mühen haben sich gelohnt, der Loop ist sehr weich
und kuschlig geworden. Die nächsten Tage wird er meinen
Hals schön wärmen. Die Anleitung stammt aus dem letzten
Adventskalender von Lana Grossa.




Noch ein lieber Dank an Monika fürs Nadeln ausleihen.

Kommentare:

StrickRatte hat gesagt…

Sehr schön,deine Handschuhe,ich habe auch die superfein verwendet mußte aber 50 M anschlagen und tanze jetzt aus der Reihe.
danke auch für deinen Besuch.
LG Hanneloer

Dekoelfe hat gesagt…

Hallo Brigitte,
deine Handschuh sind sehr schön,das Muster und die Farbe gefallen mir sehr gut.Dein Loop sieht echt klasse aus,ganz nach meinem Geschmack.
Was macht eigendlich dein Thermomix,bist du fleißig am ausprobieren?

Liebe Grüße Petra